ANZEIGEN

TERMINE UND EVENTS

Leicht & Lebendig-Chiemsee-Urlaub und
L&L-Silvestertage (Nordheide, bei Celle)

Leicht & Lebendig mit Hubert Ehlert: Chiemsee, Alpenpanorama, hügelige Wiesen, klare Seen, Bäche mit Forellen – liebevoll in die Landschaft gefügt. Schloss Oberbrunn liegt mittendrin und viele Zimmer schauen auf die Alpen. Fahrräder und E-Bikes genießen die Touren durch grünes Auf und Ab. Ebenso gut kann man auch wandern. Neben freier Zeit gibt es L&L-Einheiten. Sie sorgen gezielt und genussvoll für Wohlbefinden und entspanntes Miteinander.
L&L ist Spielen, Tanz, Kreativität, achtsam-nährende Berührung, Körperreisen, Gespräche – darunter acht Grundbedürfnisse fürs Wohlbefinden nach Gerda Boyesen und Zen-Prinzipien. Ein Kurzurlaub zum Bei-sich-ankommen, Neues kennenlernen. Das setzt einen tiefen Regenerationsprozess in Gang.
Die L&L-Silvestertage dienen einem einfachen, unaufgeregten, wohltuendem, - gleichwohl überraschenden – Jahreswechsel. Rückmeldung vom letzten Mal: „Habe das Gefühl, von vielen Geschenken beschenkt zu sein. Wunderbare Balance mit allem: Frühstück gemeinsam in Stille – tat mir total gut. Lebendigkeit, Tanz und anschließend Berührung. Die Pausen. Ich konnte in Kontakt gehen oder für mich sein. Ich konnte geben und nehmen. Das war so reich; ich bin ganz erfüllt…Habe mich die ganze Zeit sehr wohl gefühlt.“
Termine: L&L- Chiemsee 18.10. – 22.10.2017; Schloss Oberbrunn (www.schloss-oberbrunn.eu).
Teilnahme 150 EUR / 70 EUR, Hartz4 u.ä.; plus U/V (160 – 250 EUR) – Teilnahme vergünstigt
wg. tlw. Leitungsproben. Verlängerung ist möglich. L&L-Silvestertage 28.12.2017 – 2.1.2018 Gutshof Reiterhof Bleckmar (www.reiterhof-bleckmar). Teilnahme 300 EUR / 140 EUR Hartz4 u.ä. plus U/V (260 – 340 EUR). Info + Anmeldung: Tel. 040-764 11 321, Email: leicht.lebendig@online.de, www.leicht-und-lebendig.de

 

Vorträge zur EMMETT-Technique
Am 2. Oktober 2017 stellte der Australier Ross Emmet seine EMMETT-Technique in Bremen vor. Seit 1983 ist er Senior-Ausbilder in thera-peutischer Massage, und war acht Jahre Instructor der Bowen Therapie. Seine früheren Erfahrungen, u.a. der Umgang mit Tieren im australischen Out-back und seine Ausbildung in Hypnose und NLP förderten die Entwicklung der EMMETT Technique. Diese einzigartige Technique ist eine sanfte und einfach anzuwendende  Muskelentspannungsmethode. Die Bremer Heilpraktikerin Barbara Schygulla ist Instruktorin für die EMMETT-Ausbildung.

An zwei Terminen stellt sie erneut die wesent-lichen Aspekte der EMMETT-Technique in den Räumen ihrer Naturheilpraxis in der Fährstr. 65 in Bremen, Tel. 0421-4684696, vor: Termin:
Mi 17.1.2018, jeweils um 19 Uhr.

 

Fasten nach Hildegard von Bingen
im Gutshaus Parin

Das Hildegard-Heilfasten ist eine besonders liebevolle und kraftvolle Form der Reinigung von Körper, Geist und Seele. Es ist weit mehr als eine Entschlackung und Entgiftung des Körpers: Der höhere Sinn ist eine seelisch-geistige Reinigung. Ausgesuchte Kräuter und Tees führen zu einer natürlichen Darmreinigung. Meditationen, Klänge, Energiearbeit und Naturerlebnisse berühren die Seele. Es gibt grüne Smoothies und pürierte Suppen. Unser Pauschalarrangement beinhaltet:
• 7 Tage Unterbringung und Fastenverpflegung in 100 % Bio-Qualität • 6 x 2 Stunden Seminar mit Fastengespräch • eine Klangbehandlung und geistiges Heilen im Klangdom (60 Min.) • bei Bedarf Dinkelmus und Salat (11€ Aufpreis pro Tag) • Nutzung der Sauna im Zirkuswagen und des Naturbadeteiches • täglich freie Fahrradnutzung • Teilnahme am Morgen- und Abendprogramm angeleitet vom Team des TAO Gesundheitszentrums (mit z.B. Frühgymnastik, Yoga, Meditationen).

Termin: 07.01. bis 14.01.2018 oder 13.05. bis 20.05.2018. Preise pro Person für
10 Übernachtungen, z.B. im Zimmertyp Wasser: € 965 im Doppelzimmer, € 1105 im Einzelzimmer, Teilnehmerzahl:
4 bis 12 Personen.

www.gutshaus-parin.de/de/angebote/fastenkuren

 

TANZ IM GLÜCK – die besondere Partyreihe im Roten Salon
Erneut fischt Perlentaucher Jörg Gebauer (jungbrunnen) im musikalischen Aquarium: Ob Pop, Soul, Swing oder globale Rhythmen, Gebauer hat für diese neue Bremer Partyreihe zahllose Schätze aus seiner umfangreichen Sammlung ausgegraben - und kreiert einen Flow, der sich weniger an Stilen und Epochen orientiert, sondern an groove-betonten Stücken, die eine positive Atmosphäre vermitteln. Tanz mit anderen Glückspilzen auf Bremen's schönstem Tanzboden !
TANZ IM GLÜCK mit DJ Jörg Gebauer - Termine: Sa. 16. Dezember und
Sa. 13. Januar 2018, ab 20 Uhr,
Ort: Der Rote Salon. Am Speicher XI, Haus 1, 28217 Bremen-Überseestadt, www.tanzimglueck.de

10. Qigong-LehrerIn-Ausbildung
in Hamburg 2018-2022

Qigong für Herz, Geist und Seele mit Petra Hinterthür, Asta Eichhorst und Susanne Gerhardt: Im Juni 2018 beginnt eine neue Qigong- Ausbildung der Deutschen Qigong Gesellschaft e.V. (DQGG). Petra, Asta und Susanne vermitteln als Team fundiertes Wissen über Theorie, Geschichte und Praxis in Qigong und Philosophie sowie innere Alchemie, Grundkenntnisse der chinesischen Medizin, Pädagogik, Didaktik, Anatomie und Notfälle. Achtsamkeits- und stille Qigong Übungen gehören genauso in die Aus-bildung wie das Gehen im Qigong, Basisübungen, längere Übungsreihen, Tanz, Mantren, sowie die Aus-sprache chinesischer Begriffe im Qigong. Als Ausbilderinnen liegt es ihnen sehr am Herzen, dass die Teilnehmenden mit Freude, Leichtigkeit und Heiterkeit Qigong erlernen und vertiefen, sowie regelmäßig praktizieren, damit sie tiefe innere Erfahrungen machen, die sich heilend auf alle Ebenen des Seins auswirken können. Qigong kann tiefe Selbsterfahrung bedeuten, die unseren inneren Wissensschatz bereichert, unser freies, kreatives Weis-heitspotential ent-faltet und uns authentisch Wissen weitergeben lässt. Nach Abschluss der Ausbildung ist eine Anerkennung im Rahmen der Primärprävention durch die gesetzlichen Krankenkassen möglich.
Info-Veranstaltung/ Vorgespräch/ Kennenlernen am 13. April 2018, 17-20 Uhr im Dan Tíen, Bogenallee 16, Souterrain, 20144 Hamburg-Grindel, Beginn der Ausbildung: 28. Juni- 1. Juli 2018.
Ende der Ausbildung: 02. -04. September 2022. Kosten: pro Wochenende 170 EUR (2 Tage), 255 EUR (3 Tage), 340 EUR (4Tage). Info und Anmeldung: Asta Eichhorst, Tel.: 05828-979837,
Petra Hinterthür, Tel.: 040-856564, www.qigong-ausbildung-hamburg.de

 

Das Einfach Liebe Retreat - Entspannte Sexualität leben
Ela & Volker Buchwald vermitteln eine völlig neue Sichtweise auf Liebe und Sexualität. Auf der Basis von Slow Sex unterstützen sie Paare darin, ihre Liebe lebendig, frisch und herzerfüllend zu erfahren.
Termine: Seminarhaus MARAH:
25. - 30. November 2017,
www.einfach-liebe.de

 

Satsang und Retreat mit Samarpan
„Deine wahre Natur ist Stille. Du hast die Wahl, deine Aufmerksamkeit auf die Stille oder auf
deine Geschichte zu richten.“ - Samarpan gibt seit 1998 Satsang in Deutschland und anderen Ländern Europas. Mit Sensibilität und Humor begleitet er Menschen durch ihre persönlichen Prozesse. Er erinnert jeden einzelnen daran, dass es nur darum geht, dem Verstand die Aufmerksamkeit zu entziehen, damit sich die Wahrheit enthüllen und Frieden entstehen kann.
Satsang in Hamburg  30.11.-4.12.17, 19:30 Uhr; Buddhistisches Stadt-Zentrum, Bahrenfelder Str. 201 B, Info (040) 8001375. Weihnachts - und Neujahrs-Retreat  21.12.17-2.1.18 Hof Oberlethe (bei Oldenburg), auch wochenweise buchbar, Info 0700 -73873287. Winterretreat  26.-29.1.18 Gut Hübenthal (bei Kassel),
Info 0700 -73873287. www.samarpan.de

Neue Kursreihe "Shamán:
"Grundlagen schamanischer Arbeit"

Informationsabende zur neuen Kursreihe "Shamán: Einführung in die Grundlagen schamanischer Arbeit" am 19. Dezember 2017, jeweils von 19 bis ca. 22 Uhr. Der Abend informiert über alle Inhalte, Termine und Rahmenbedingungen. Der Kurs: 16 Wochenenden umfassende tiefe Einführung im Rahmen einer teamgeleiteten Gruppe. Methoden: Kreisrituale zum Umgang mit Kraft, die Kunst des Trommelns, schamanische Reisen, Ahnenbezüge, Geisterbootreisen, Arbeit mit Verbündeten, schamanische Musik, Medizinräder, Tanz und Ekstase, Leben und Tod, Vorstufen der Extraktion, Seelenanteilrückholung, Glaubenssatzarbeit, Umgang mit Runen, traditionelle Schwitzhütten • Kursbeginn: Januar 2018 • Kursort ist ein Seminar-haus bei Wulsbüttel nördlich von Bremen • Quellen: Lakóta, Sibirien (Tuva), Schweden mit Sápmi (Lappland), Foundation for Shamanic Studies, Überlieferungen aus unserem Raum. • Ziele: von ganz persönlicher seelischer Stärkung bis zur professionellen Arbeit mit KlientInnen, vom Finden einer schamanischen Bezugsgruppe bis zur Netzwerkbildung.
• Leiter: Andreas Wesemann, Beginn seiner Ausbildungen 1990, seit elf Jahren „Vollzeit-Schamane“, davor archäologischer Ausgrabungsleiter in Bremen und im Landkreis Verden.
Ort der Infoabende: Wollaher Straße 57, 27721 Ritterhude. Die Teilnahme an den
Infoabenden ist frei, um telefonische Anmeldungen wird gebeten, Tel. 0421627346 oder
andreas-wesemann@web.de; Weitere Informationen unter: www.inipi-haus-der-seele.de

Single-Lounge - Der Begegnungsraum, der
Singles voranbringt

Du sehnst dich danach, endlich eine erfüllende Liebe zu finden. Du suchst nach neuen Impulsen, die wirklich etwas bewirken. Wir schaffen einen lebendigen Raum zum Kennenlernen und Vernetzen, und regen Gespräche jenseits des Smalltalk an. Jeder Lounge- Abend fokussiert ein Thema, das Singles bewegt. Wir geben dazu einen Impuls (Vortrag, Video,…), der in einen anregenden Aus- tausch mündet.
Jeden 4. Freitag im Monat 18 - 20 Uhr, abwechselnd in Bremen und Lilienthal, 12 EUR pro Abend. Infos und Anmeldung: Silvia Meyer & Raymond Fismer, Tel. 042 98 – 43 92,
www.amor-paarprojekt.de

 

 

Kontakt:
 

Per Mail erreichen Sie uns wie folgt:

Redaktion: redaktion(at)kgsbremen.de

 

Anzeigen:
anzeigen(at)kgsbremen.de

 

Kleinanzeigen: kleinanzeigen(at)kgsbremen.de

 

oder nutzen Sie unser KONTAKTFORMULAR

hier klicken

 

weiter zu den

MEDIADATEN
In Bearbeitung - bitte anfragen

 

----------------------------


Rufen Sie einfach an unter:

 

0049 (0)421 69897790

 

regelmäßige Bürozeiten:
DI + DO von 10-13 und 14-16 Uhr
und mit Terminvereinbarung


----------------------------------


Postadresse:

KGS Bremen Magazin

Postfach 77 01 29
D-28701 Bremen

oder

c/o Ruth Haselwander
Hindenburgstraße 55 B
28717 Bremen

 

NEWSLETTER bestellen/abbestellen

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ruth Haselwander