ANZEIGEN

TERMINE UND EVENTS

Angaangaq Angakkorsuaq, der Schamane aus Grönland
zu Gast in Lübeck & Oldenburg

Angaangaq ist Ältester, traditioneller Heiler und Schamane aus einer Familie dieser Tradition in Kalaallit Nunaat (Grönland). Er trägt den Ehrentitel „Angakkorsuaq“ - Großer Schamane. Seine Botschaft ist ein geistiger Klimawandel. Seine Heimat ist der einzige bewohnte Teil der Welt, in dem niemals Krieg herrschte – die Geschichten und Lehren dieser sehr alten, friedvollen Kultur vermitteln eine besondere Kraft. Seine Arbeit brachte ihn in fast 70 Länder dieser Welt. Er traf u.a. mit Persönlichkeiten wie Nelson Mandela, Michail Gorbatschow und Papst Johannes Paul II. zusammen, er wurde persönlich vom Dalai Lama eingeladen. Im Herbst ist er zu Gast in Norddeutschland und man kann durch ihn von den kraftvoll klaren, lebendigen Lehren der Eskimo-Kalaallit, sowie deren Zeremonien erfahren und ihn als Schamanen erleben. »Am härtesten ist es, das Eis im Herzen der Menschen zu schmelzen. Und nun ist die Zeit gekommen, genau das zu tun.« Angaangaq
Lübeck: Erlebnisabend 1.9.17 um 19:30, EUR 25, Seminar 2.-3.9.17, EUR 340 in der Musik- und Kunstschule Lübeck, Kanalstr. 42-50, 23552 Lübeck | Oldenburg: Seminar 06.-8.10.2017, EUR 360 (exkl. U&V), im Seminarhaus Hof Oberlethe, Wardenburger Str. 24, 26203 Wardenburg,
www.hof-oberlethe.de | Anmeldung & Info bei: vasumaya.wurm@icewisdom.com od. 0173 352 5291 |
| Weitere Infos unter: www.icewisdom.com

Edles Schweigen
Wir wollen schweigen. Nicht, weil wir nichts mehr zu sagen hätten, sondern weil wir viel zu kontemplieren und zu meditieren haben – etwa über die Kostbarkeit unseres Lebens oder über den Tod als Ratgeber. Gemeinsam mit der buddhistischen Nonne Sönam Chökyi wollen wir auch über die großen Leiden der Wesen nachdenken und über die Möglichkeit, sie davon zu befreien. Das Besondere: Das Schweigen wird uns in Tiefen führen, wo wir die großen Emotionen erleben. Gefühle, die völlig neu sind. In diesem Sommerkurs im Buddhistischen Meditationshaus Semkye Ling in der Lüneburger Heide lernen wir, wie uns das Schweigen hilft, im Inneren auf Wolken zu spazieren, wenn im Außen die Stürme toben. Und wir werden erleben, wie wir durch eine ganz besondere Art des Denkens unsere erlebte Welt beeinflussen können.
Veranstaltung: Edles Schweigen mit Bhikshuni Sönam Chökyi.
Termin: Mi, 16. bis So, 20. August  2017. Ort: Buddhistisches Meditationshaus Semkye Ling,
Lünzener Str. 4, 29640 Schneverdingen. Beitrag: 220 EUR | ermäßigt: 165 EUR, zzgl. Ü/V.
Anmeldung und Information: www.tibet.de, Tel. 05193-52511, sl@tibet.de.

 

Entdecke und verändere deine unterbewussten Überzeugungen
mit PSYCH-K!

Was wäre, wenn die unterbewusst vorhandene Überzeugung „Ich liebe mein Leben“  eine minimale Energiemenge wäre, die ein Protein braucht, um seiner Zelle lebensfördernd dienen zu können? - Energien von Glaubensätzen oder Überzeugungen sind so minimal, dass sie mit den heutigen Messmethoden nicht erfassbar sind. Aber jeder von uns weiß, dass ein Mensch, der sich zutiefst liebt, eine andere Energie ausstrahlt als ein Mensch, der sich hasst. Und diese Energie sendet jeder Mensch sowohl nach außen aus als auch nach innen. Jede Stockung der Herzens, jede Irritation oder ein tiefes Gefühl von Dankbarkeit hat innerliche und äußerliche Konsequenzen. Die Methode PSYCH-K wird von
Dr. Bruce Lipton empfohlen, dem Autor von „Intelligente Zellen“ (https://www.youtube.com/watch?v=osPNXtF5hbA)

PSYCH-K Basic Workshop mit Brunhild Hofmann in Bremen am 25. und 26. August 2017. wo: Integralis Institut Bremen, Sögestraße 37-39 in 28195 Bremen.
wie: Anmeldung bei Brunhild Hofmann, www.energyfocus.de oder 06151-45475

Der Weg des Erwachens -
Vortrag, Dialog und Workshop

Als Lehrer des integralen Weges beschreibt der spirituelle Meister OM C. Parkin in seinem Vortrag die Grundpfeiler des inneren Weges für die Erlangung von Herzwissen. Dies ist eine Einladung zu erforschen, wodurch ein ernstzunehmender innerer Weg gekennzeichnet ist. Einem unpersönlichen Lehrer der stillen Tradition zu begegnen, ist eine intensive, stille Erfahrung. OM lehrt den natürlichen Zustand entspannter Wachsamkeit, der es dem inneren Menschen ermöglicht, Selbsterforschung zu betreiben und das-Was-Nicht-Ist von dem zu unterscheiden Was-ist. Wozu uns Innere Arbeit auf dem Weg des Erwachens dient, wird in dem Workshop mit Luna Müller vermittelt. Wenn wir unseren Wunsch nach Freiheit ernsthaft verfolgen, dann begegnet uns auf unserem inneren Weg auch das, was uns unfrei macht – unser denkender Geist, der den Namen ICH trägt und wir können lernen, seine Spuren zu erkennen und Unterscheidungskraft zu entwickeln.
Vortrag mit OM: Kulturzentrum PFL, Peterstr. 3, 26121 Oldenburg, Fr. 01.09.2017, 19-22h,
30,- EUR ohne Anmeld.

Auge in Auge mit Dir Selbst - Begegnung mit OM Sa. 02.09.2017, 11-13h
Was ist Innere Arbeit? - Workshop mit
Luna U. Müller, Sa. 02.09.2017, 15-19h
Kulturetage Oldenburg, Hinterhof-Proberaum 1, Bahnhofstr. 11, 26122 Oldenburg
Info: 038424-223060, info@gut-saunstorf.de, www.kloster-saunstorf.de

 

Wolf-Dieter Storl in Bremen
Als 11jähriger wandert Wolf-Dieter Storl mit seiner Familie nach Amerika aus, und lebte über 20 Jahre in den USA. Nach der High-School verlässt er das Dorf  inmitten des amerikanischen Mittelwestens, das Farmland, die wilden Wälder, und trifft auf die fremde Welt der Großstadt und die Kulturrevolution der 60er Jahre in den USA. Auf seine unvergleichlich tiefgründige und unterhaltsame Weise stellt der Autor sein neues Buch „Mein Amerikanischer Kulturschock“ vor und spricht an diesem Abend über sein Leben und seine Erfahrungen in den USA.
Termin: 21. September 2017, Einlass 19 Uhr, Beginn 19:30 – ca. 21:30 Uhr, Ort: Schuppen 2, Hoerneckestr. 23, 28217 Bremen; 19 EUR Vvk im SteinReich, Bremen / 22 EUR AK.
Info: www.Storl.de & Storl_Lesereise.Bremen@gmx.de,

Sibylle M. Balkow

 

TANZ IM GLÜCK – die besondere Partyreihe im Roten Salon
Erneut fischt Perlentaucher Jörg Gebauer (jungbrunnen) im musikalischen Aquarium: Ob Pop, Soul, Swing oder globale Rhythmen, Gebauer hat für diese neue Bremer Partyreihe zahllose Schätze
aus seiner umfangreichen Sammlung ausgegraben - und kreiert einen Flow, der sich weniger an Stilen und Epochen orientiert, sondern an groove-betonten Stücken, die eine positive Atmosphäre vermitteln. Tanz mit anderen Glückspilzen auf Bremen's schönstem Tanzboden !
TANZ IM GLÜCK mit DJ Jörg Gebauer - Sa. 9. September '17, ab 20 Uhr,
Ort: Der Rote Salon. Am Speicher XI, Haus 1, 28217 Bremen-Überseestadt, www.tanzimglueck.de

 

 

Enneagramm-Wissen

23. und 24. September 2017: Workshop
„Typisch du, typisch ich – Das Enneagramm als Lichtblick“ (Facebook: gleichnamige Gruppe zum
Austauschen).
Anmeldung: Lidia Schladt, Logotherapeutin & Heilpraktikerin für Psychotherapie, Praxis „Sinn und Werte“, Schwachhauser Heerstr. 59, 28211 Bremen. Tel: 0421/ 69 66 13 35 oder Mail: mail@sinn-werte.de

 

Qigong und Yoga auf der Halbinsel Pilion in Griechenland  
Bei „Iliohoos – der Schule des einfachen Lebens“ erwartet Sie nicht nur Urlaub vom Alltag, sondern die Rückbesinnung aufs Wesentliche. Sie werden von dem Wissen unserer erfahrenen Qigong- und Yogalehrer profitieren und unter der griechischen Sonne direkt am Meer wunderbar auftanken.
Lina Kasviki , Tel. 01718476581, www.iliohoos.com

 

Tiefe Bindegewebsmassage
Myofasziale Techniken für den Rücken mit Amaro
Hogräfer: Anfang September bietet der Körpertherapeut und Certified Advanced Rolfer™  Amaro Hogräfer in Hamburg das Wochenendseminar "Tiefe Bindegewebsmassage für den Rücken" an.
Termin: 9. und 10. September 2017.
Info und Anmeldung: Amaro Hogräfer,
Tel. 040 - 48 20 33,  a.hograefer@gmail.com

 

Das BodyTalk-System™, jetzt
auch in Bremen!

Leichtigkeit und Wohlbefinden. Den eigenen Weg gehen. Unseren Körper Geist und Seele neu ordnen und balancieren: Einfach, sicher, effektiv.
Tel. 04 21-5 15 97 74,
www.bodytalk-tarmstedt.de

 

Die LeichtGymnastik oder
„Eigentlich können wir fliegen“

Entdecken Sie Ihr neues Körpergefühl! - Training der Tiefenmuskulatur von Schultern, Rücken, Beckenboden. Für Leichtigkeit, innere Kraft und aufrechte Haltung.
Ab 17. August 2017, donnerstags um
14.30 Uhr u. 19.30 Uhr, 10 x je 1 1/2 Std.,
220 EUR, erm. 180 EUR.
www.cantienica-bremen-lilienthal-zeven.de,
Tel. 0421-5159774

 

Seelfrau. Trauer-, Sterbe- und Seelenbegleitung
2-jährige Weiterbildung für Frauen nach den Richtlinien des BVT. Nächster Start: 10. Nov. 2017. Andrea Martha Becker, Tel. 040-81985237 oder www.seelfrau.de
Infoabend mit Kurzvortrag: Weibliche Traditionen rund um Sterben und Tod.
Termin: Dienstag, 12. September 2017, 19.00-20.30 Uhr, Ort: DENKtRÄUME, Grindelallee 43, Hamburg. Eintritt frei

 

Heilende Klänge aus Indien
MusikerInnen um Shri Balaji Tambe präsentieren einzigartige Kompositionen aus altindischen Texten und Melodien mit den klass. Instrumenten Bambusflöte, Harmonium und Tabla.
Sonntag 03.09.2017. Beginn: 17.00 Uhr,
Ort: Bürgerhaus Weserterrassen. VVK: SteinReich, Humboldt Buchh., G. Büchner Buchh., Info: A. Sterly Tel. 017682034333,
Email: a.sterly@gmx.de

 

Das Einfach Liebe Retreat - Entspannte Sexualität leben
Ela & Volker Buchwald vermitteln eine völlig neue Sichtweise auf Liebe und Sexualität. Auf der Basis von Slow Sex unterstützen sie Paare darin, ihre Liebe lebendig, frisch und herzerfüllend zu erfahren.
Ort: Seminarhaus MaRah/Rahden
Termine: Seminarhaus Sampurna:
08. - 13. Oktober 2017, www.einfach-liebe.de

 

Schamanische Heilkunst
Das Seminar vermittelt Grundlagen und Strukturen schamanischer Heilmethoden, die es er-
möglichen, selbst zu eigenen, tieferen Erfahrungen vorzudringen.
Termin in Oldenburg: 23./24. September 17, Kosten: 150 EUR, BegLeitung: Wolf Ondruschka. Weitere Informationen: www.rosenhaus-oldenburg.de, Anmeldung: Tel. 089.12029806 und
Email: wolf-flow@web.de

Single-Lounge - Der Begegnungsraum, der
Singles voranbringt

Du sehnst dich danach, endlich eine erfüllende Liebe zu finden. Du suchst nach neuen Impulsen, die wirklich etwas bewirken. Wir schaffen einen lebendigen Raum zum Kennenlernen und Vernetzen, und regen Gespräche jenseits des Smalltalk an. Jeder Lounge- Abend fokussiert ein Thema, das Singles bewegt. Wir geben dazu einen Impuls (Vortrag, Video,…), der in einen anregenden Aus- tausch mündet.
Jeden 4. Freitag im Monat 18 - 20 Uhr, abwechselnd in Bremen und Lilienthal, 12 EUR pro Abend. Infos und Anmeldung: Silvia Meyer & Raymond Fismer, Tel. 042 98 – 43 92,
www.amor-paarprojekt.de

 

 

Kontakt:
 

Per Mail erreichen Sie uns wie folgt:

Redaktion: redaktion(at)kgsbremen.de

 

Anzeigen:
anzeigen(at)kgsbremen.de

 

Kleinanzeigen: kleinanzeigen(at)kgsbremen.de

 

oder nutzen Sie unser KONTAKTFORMULAR

hier klicken

 

weiter zu den

MEDIADATEN

 

----------------------------


Rufen Sie einfach an unter:

 

0049 (0)421 69897790

 

regelmäßige Bürozeiten:
DI + DO von 10-13 und 14-16 Uhr
und mit Terminvereinbarung


----------------------------------


Postadresse:

KGS Bremen Magazin

Postfach 77 01 29
D-28701 Bremen

oder

c/o Ruth Haselwander
Hindenburgstraße 55 B
28717 Bremen

 

NEWSLETTER bestellen/abbestellen

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ruth Haselwander